Fachinformation Wirtschaftswissenschaft

Fachinformationen

Wirtschaftswissenschaft

Neuerworbene Titel

Fachdatenbanken


Rechercheunterstützung zu wirtschaftswissenschaftlichen Themen

"Gut beraten ins Wochenende" freitags um 14 Uhr online.
Anmeldung über fr_wiw@suub.uni-bremen.de

Weitere Infos: Recherche für Wirtschaftswissenschaftler:innen


Forschungsdaten recherchieren und managen

Wir bieten Unterstützung bei der Recherche nach wirtschaftswissenschaftlichen Forschungsdaten bzw. nach geeignetem empirischem Material. Wir beraten zur Ermittlung von Unternehmens- und Finanzdaten oder einschlägigen Daten aus der Volkswirtschaftslehre. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Suche nach einem geeigneteren Forschungsdatenarchiv, um eigene, erhobene Daten zu speichern und ggf. der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.

Sprechen Sie uns an!
Kontakt: fr_wiw@suub.uni-bremen.de

Weitere Informationen zur Unterstützung des Forschungsdatenmanagement in der SuUB


Offene virtuelle Sprechstunde für WiWis

Sie benötigen individuelle Beratung zu wirtschaftswissenschaftlichen Datenbanken, bei der Hausarbeit oder der Literaturrecherche? Neben unserem Beratungsangebot auf Termin bieten wir eine offene Sprechstunde für WiWis, jetzt immer jeden Mittwoch von 10-11 Uhr.

Die offene Sprechstunde am 17. April 2024 entfällt. Bei Beratungsbedarf bitte eine Nachricht an

fr_wiw@suub.uni-bremen.de

senden.

Zoom-Meeting beitreten

Meeting-ID: 982 1321 2135
Kenncode: 540574


WiWi Aktuell

Prof. Dr. Bertolt Meyer ist Hochschullehrer des Jahres

Der Deutsche Hochschulverband (DHV) hat Bertolt Meyer, Professor für Organisations- und Wirtschaftspsychologie und Sprecher des Sonderforschungsbereiches Hybrid Societies der Technischen Universität Chemnitz als Hochschullehrer des Jahres ausgezeichnet.
Zu den Schwerpunkten seiner Forschungstätigkeit zählen die Verbindung von Mensch und Technik sowie Diversität. Darüber hinaus betätigt sich Prof. Meyer als Moderator in zwei Wissenschaftsformen, die in kooperation mit Arte sowie dem Deutschlandfunkt entstanden sind. In seiner Freizeit produziert er außerdem elektronische Musik und ist ein gefragter DJ und Musiker.

Der Preis wurde an Bertolt Meyer verliehen, weil dieser durch sein außergewöhnliches und breitgefächertes Engagement für mehr Vielfalt das Ansehen der Wissenschaft in Deutschland steigert und den Berufsstand der Hochschullehrer:innen in der Öffentlichkeit auch außerhalb des akademischen Umfeldes in einem positiven Licht erscheinen läßt.
Bereits 2018 wurde Bertolt Meyer mit dem Transferpreis der TU Chemnitz in der Kategorie Wissenschaftskommunikation ausgezeichnet.

Der Titel Hochschullehrer/-in des Jahres wird seit 2006 jedes Jahr vom Präsidium des DHV vergeben an Persönlichkeiten, die durch außergewöhnliches Engagement und in herausragender Weise das Ansehen ihres Berufsstandes in der Öffentlichkeit gefördert haben und ist mit EUR 10.000 dotiert. Der DHV ist eine bundesweite Berufsvertretung der Wissenschaftler:innen mit mehr als 33.000 Mitgliedern.

Die Meldung der TU Chemnitz kann hier eingesehen werden

Weitere Literatur zur Organisationspsychologie in der Elib kann hier eingesehen werden

 

Virtuelles Bücherregal

Wirtschaftswissenschaft

nach Titeln thematisch stöbern....

Betriebswirtschaftslehre - Volkswirtschaftslehre   Verkehrswissenschaft - Wirtschaftszweiglehren

Virtuelles Bücherregal Wirtschaftswissenschaft